+++ Aktuelle Informationen zum
Thema Coronavirus +++
 
Lehrende an der IB Hochschule
Lehren aus
Leidenschaft!

Lehren aus Leidenschaft!
Prof. Dr. phil. Andreas Winnecken

Prof. Dr. phil. Andreas Winnecken

Studiendekan Hamburg
Aphasiologe, Klinischer Linguist (BKL)

IB Hochschule, Studienzentrum Hamburg
c/o Asklepios Klinik Harburg
Eißendorfer Pferdeweg 52 Haus 6 (Eingang B, 3. OG)
21075 Hamburg
Telefon +49 40 181886-2181
Studienzentrum Berlin, Breitenbachstr. 23, 13509 Berlin
Telefon +49 30 2593092-66
andreas.winnecken@ib-hochschule.de


Sprechstunde

Berlin: Mittwoch 11:00-12:00 Uhr, Raum: 175
Hamburg: Donnerstag 15:00-16:00 Uhr

Biographie

Als ausgebildeter Neurolinguist war Herr Dr. Andreas Winnecken als Aphasiologe und Klinischer Linguist (BKL) von 1987 bis 2008 in der Neurologischen Rehabilitation tätig. Dort konzipierte und leitete er eine Spezialstation für Menschen mit Aphasie in Diagnostik und Therapie und kümmerte sich um die postrehabilitative Versorgung der Patienten und deren Angehörigen. Dr. Winnecken ist Paar- und Familientherapeut im Bereich der systemischen Therapie. Im Bundesverband Klinische Linguistik (BKL) zählt er zu den Initiativ-Gründungsmitgliedern und war dort über 10 Jahre im Vorstand aktiv; jetzt noch als Supervisor in der postgraduierten Ausbildung angehender Klinischer Linguisten. Von 2009 bis 2011 arbeitete er als Koordinator für Entwicklung und Konzept im Bundes-Aphasie-Zentrum Vechta-Langförden.

Parallel dazu schaut Herr Dr. Winnecken auf eine über 25-jährige Lehrlaufbahn an Hochschulen und Universitäten zurück (Medizinische Hochschule Hannover, Leibniz Universität Hannover, Georg-August-Universität Göttingen). Sein übergreifender Arbeitsschwerpunkt ist die interdisziplinäre Annäherung von Medizin und Geisteswissenschaften.

Dr. Winnecken leitete von Juli 2012 bis Juni 2018 die Logopäden-Ausbildung an der Medizinischen Akademie Hamburg und zeichnete seit Januar 2012 bis März 2015 für den Studienstandort Hamburg (ab 01.10.2015 Studienzentrum Hamburg) der IB Hochschule Berlin als Studienkoordinator verantwortlich.

Seit April 2015 bis September 2015 professorale Vertretung des primär qualifizierenden Studienganges Logopädie an der IB Hochschule Berlin. Die Ernennung zum ordentlichen Professor an der IB Hochschule erfolgte zum 01.10.2015 nach ordnungsgemäßen Berufungsverfahren. Von Februar 2017 bis Januar 2020 bekleidete Prof. Dr. Winnecken das Amt des Dekans der Fakultät für Gesundheits- und Sozialwissenschaften der IB Hochschule Berlin.

Aktuell ist Prof. Dr. Winnecken, neben Lehre und Forschung, als Studiendekan mit dem weiteren Ausbau des Studienzentrums Hamburg im Bereich der Studiengänge Angewandte Therapiewissenschaft: Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie, Health Care Education und dem Studiengang Notfallhilfe und Rettungsmanagement befasst.

Forschungs- und Lehrschwerpunkte

  • Aphasiologie
  • Gestörte (Pragmatische) Kommunikation in Diagnostik und Therapie
  • Psycho-soziale Veränderungen von Menschen nach hirnorganischer Erkrankung
  • Rolle der Angehörigen (Betroffenheit der Mitbetroffenen)
Mitgliedschaften
  • Mitglied im Bundesverband Klinische Linguistik (BKL) e. V.
  • Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Neuro-Traumatologie und Klinische Neuro- Rehabilitation (DGNKN)