Das BMBF-Projekt geht ab 1.2.2018 in die zweite Förderphase

20.12.2017

Das Forschungsprojekt "TherFor: Therapeutic Research als berufsbegleitende Weiterbildung für Gesundheitsfachberufe" erhält den Zuschlag für die zweite Förderphase in Höhe von 214.000 Euro und wird damit bis Juli 2020 fortgesetzt.

Ziel des Folgeprojekts ist die wissenschaftliche Begleitung der Umsetzung der beiden hochschulischen Weiterbildungen auf dem Markt. Die Angebote richten sich an Interessierte der Therapieberufe Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie. Berufsbegleitend können sowohl auf Bachelor- als auch auf Masterniveau Module zum Wissenschaftlichen Arbeiten, Praxisprojekten und Qualitätsmanagement belegt werden.

Mehr zum TherFor-Projekt lesen Sie hier.

Anfragen richten Sie bitte an:
Prof. Dr. Mariam Hartinger
Projektleitung TherFor “Therapeutic Research"
BMBF Wettbewerb "Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen”

Zurück zur Übersicht