TherFor auf der internationalen Konferenz in der Schweiz

13.11.2018

Mit einem Vortrag zum laufenden BMBF-Projekt nahm Antje Schubert an der ersten "International Conference Competence Network Health Workforce" in Bern teil.

Nach der HoGe-Tagung “Digitales Lernen und Lehren” im September in Berlin reiste Antje Schubert, wissenschaftliche Mitarbeiterin im TherFor-Projekt, in die Schweiz. Auf der internationalen Tagung “Countering Staff Shortage Among Health Professions – Together for a Healthy Health Care System” am 25. und 26. Oktober in Bern stellte sie Teilergebnisse aus dem BMBF-Projekt vor. Die Ergebnisse zeigen den erhobenen Lernbedarf von Praktikern (m/w) der Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie bezüglich wissenschaftlichen Wissens in Ergänzung zur beruflichen Handlungskompetenz.

Mehr zum Forschungsprojekt TherFor.

Zurück zur Übersicht