Bewerben Sie sich für die Teilnahme an der COHEHRE Student Conference in Spanien!

05.12.2018

Vom 01. bis 05. April 2019 findet die COHEHRE-Studierendenkonferenz in Vic, Spanien statt. Sie widmet sich dem Thema "Diversity and Social Inclusion (DiSI)". Studierende aller Studiengänge bzw. an allen Studienzentren der IB Hochschule können sich bis zum 04. Januar 2019 für die Teilnahme an der Konferenz bewerben.

Liebe Studierende,

die IB Hochschule ist Mitglied bei COHEHRE (Consortium of Higher Education in Health and Rehabilitation in Europe) und bietet Ihnen damit die Möglichkeit, im Rahmen der COHEHRE-Studierendenkonferenz eine Woche lang verschiedenste Workshops, Präsentationen und Gesprächsforen zu gesundheitspädagogischen Themen zu besuchen und sich aktiv einzubringen. Zu dieser internationalen Tagung kommen jährlich über 50 Studierende aus verschiedenen EU-Staaten zusammen. Die IB Hochschule fördert die Teilnahme von insgesamt drei engagierten Studierenden an der COHEHRE-Konferenz. Es wird gewiss eine spannende Woche werden!

Und so funktioniert die Bewerbung:

  1. Bitte erarbeiten Sie einen kurzen Aufsatz (3 - 5 DIN A4-Seiten) mit Ihrem Fachbezug in englischer Sprache zum Thema: Gesundheitliche und soziale Inklusion in Deutschland mit Bezug auf eine spezifische soziale Randgruppe (z. B. Drogen, Alkohol, Obdachlosigkeit oder Menschen mit Behinderungen).
    Bitte erläutern Sie in diesem Aufsatz auch Ihre Motivation zur Teilnahme an der Konferenz.

  2. Bitte übersenden Sie das Papier mit Ihren Kontaktdaten bis zum 04. Januar 2019 als PDF-Datei an Frau Dr. Gudrun Zimmermann: gudrun.zimmermann@ib-hochschule.de.

Die Auswahl der drei Studierenden erfolgt bis zum 18. Januar 2019 durch eine Kommission, die sich u. a. aus Vertretungen aller Studienzentren und Studiengänge sowie der Fakultätsleitung zusammensetzt.

Haben Sie Fragen? Dann wenden Sie sich gern an Frau Dr. Gudrun Zimmermann (E-Mail s. o.).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Dr. Gudrun Zimmermann
Studiengangsleitung Ergotherapie
COHEHRE-Verantwortliche

Das sagen unsere Studierende, die 2016 die COHEHRE-Studierendenkonferenz besuchten: Beitrag von Corinne Prickaerts (Studentin Ergotherapie), Madeleine Gausepohl (Studentin Logopädie) und Annika Schmidt (Studentin Physiotherapie)

Zurück zur Übersicht