+++ Aktuelle Informationen zum
Thema Coronavirus +++

Das Projekt „InterAct“ präsentiert Projektergebnisse und lädt Sie ein zur Online-Fachtagung an zwei Terminen

09.10.2020 Präsentiert werden die Projektergebnisse von „InterAct“ zum Thema Interdisziplinäre Kooperation in der psychosozialen Versorgung Geflüchteter.

Das Erasmus Plus geförderte Projekt „InterAct“ hat sich zum Ziel gesetzt, gemeinsam mit Partner*innen aus Schweden, Griechenland, Spanien und Finnland Erfahrungen und Erkenntnisse der psychosozialen Arbeit mit Geflüchteten aus verschiedenen Perspektiven heraus zu bündeln und in die psychosoziale Praxis, Ausbildung und Studium sowie Forschung und Politik zu transferieren.

Wir laden Sie herzlich ein:  InterAct-Fachtagungen am 12. November und am 10. Dezember 2020 jeweils von 14 - 18:30 Uhr Beide Fachtagungen werden im Online-Format durchgeführt. 


Wir freuen uns sehr, die Veranstaltung gemeinsam mit Petra Merkel, der Präsidentin des Internationalen Bundes, zu eröffnen. Seien Sie gespannt auf die einleitenden Fachvorträge von Inge Missmahl (Ipso Organisation) zur Psychosozialen Situation Geflüchteter und Denny Paulicke (Universität Halle) zum Bildungspolitischen Fokus auf Interdisziplinäre Lehre und Praxis. Nähere Informationen zum Programm der Fachtagungen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Veranstaltungsflyer, der gerne auch an Interessierte weitergeleitet werden darf.

Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung zur Teilnahme an einer der beiden Veranstaltungstermine gebeten. Mit der Anmeldungsbestätigung erhalten Sie die Zugangsdaten zur Teilnahme an der Online-Fachtagung.
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Für die Anmeldung zu einem der beiden Fachtage schicken Sie bitte eine E-Mail an Sarah Scheer (sarah.scheer@ib-hochschule.de) und/oder Ramona Grützner (ramona.gruetzner@ib-hochschule.de). Vielen Dank!

Wir freuen uns auf zwei interessante Fachtage!
Sarah Scheer und Ramona Grützner (Projektkoordinatorinnen InterAct)