Bühnenbild Stellenangebote
Mit Tradition und Dynamik
Bildung und Gesundheit
gestalten!
Stellenangebote

Forschungsprojekt- und Drittmittelkoordination (19,5 Stunden/Woche), Berlin

Die IB-Hochschule Berlin ist der akademische Zweig des Internationalen Bundes (IB), einer der großen Dienstleister der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Sein Leitsatz „MenschSein stärken“ ist Motivation und Orientierung für seine fast 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Einrichtungen an 300 Orten. Sie begleiten jährlich 350.000 Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren auf dem Weg in ein selbstverantwortetes Leben.

Die IB Hochschule ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit Sitz in Berlin und weiteren Studienzentren in Hamburg, Köln, München und Stuttgart. Mit ihren Studiengängen und ihrer hohen Diversität in ihren Zielgruppen gehört sie zu den aufstrebenden privaten Hochschulen in Deutschland: Sie schafft einzigartige Studienangebote in den Gesundheits- und Sozialwissenschaften, die in Vollzeit sowie ausbildungs- und berufsbegleitend studiert werden können.

Zur Stärkung der Hochschule am Studienzentrum Berlin suchen wir am zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n kommunikationsstarke*n und strukturiert arbeitende*n Kolleg*in für die Position der:

Forschungsprojekt- und Drittmittelkoordination

(19,5 Stunden mit der Möglichkeit der Aufstockung)

Wir bieten Ihnen

  • ein interessantes und verantwortungsvolles Arbeitsgebiet
  • ein sympathisches, erfahrenes und engagiertes Hochschulteam
  • das dynamische Entwicklungsfeld einer jungen, wachsenden Hochschule
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Forschungs- und Lehrbetrieb der Hochschule
  • die Perspektive für eine langfristige Zusammenarbeit

Ihre Aufgaben

  • Rahmenkoordination laufender und künftiger Forschungsprojekte an der Hochschule (in enger Abstimmung mit der Hochschulleitung)
  • aktive Mitarbeit in den Forschungsprojekten und Unterstützung der Projektverantwortlichen
  • konzeptionelle Planung, Vorbereitung, Koordination und wissenschaftliche Redaktion der Forschungsberichte der Hochschule
  • Recherche und Aufbereitung von Informationen zu aktuellen nationalen und internationalen Förderprogrammen und Ausschreibungen, Beratung und Unterstützung der Mitarbeiter*innen bei der Antragsstellung
  • Unterstützung der Planung und Organisation von wissenschaftlichen Veranstaltungen
  • Mitwirkung an der Koordination der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit über die Forschungs-tätigkeiten an der Hochschule
Ihr Profil
  • erfolgreich abgeschlossenes Studium vorzugsweise in den Gesundheits-, Geistes- oder Sozialwissenschaften
  • Promotion wünschenswert, aber keine Einstellungsvoraussetzung
  • einschlägige Berufserfahrung in Bildungs- und Wissenschaftseinrichtungen
  • Kenntnisse der Forschungslandschaft / Förderprogramme / Forschungsförderung (Drittmittelgeber)
  • praktische Erfahrungen im nationalen und internationalen Wissenschaftsmanagement, insbesondere Projektmanagement (Antragstellung, Durchführung, Evaluation, Berichterstattung / Ergebnisdarstellung)
  • Erfahrungen in der Einwerbung von Drittmitteln
  • Erfahrung in Koordinierungsaufgaben
  • Fähigkeit, komplexe Projekte erfolgreich zu managen
  • Fähigkeit, sich rasch in neue herausfordernde Themenkomplexe einzuarbeiten, verbunden mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • ausgeprägtes Organisationstalent und Flexibilität
  • Bereitschaft zur Mobilität und zur Wahrnehmung auswärtiger Termine
  • Teamfähigkeit sowie gute Umgangsformen, Kommunikationsgeschick und interkulturelle Kompetenz
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Für uns zählen Ihre Stärken und Qualifikation, unabhängig von sonstigen Merkmalen wie z.B. Geschlecht, Herkunft und Abstammung oder einer eventuellen Behinderung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.08.2019, die Sie bitte mit vollständigen Bewerbungsunterlagen (max. 3 PDF-Dateien/5 MB) senden an bewerbung@ib-hochschule.de oder postalisch an:

IB-Hochschule Berlin
Zentrales Hochschulsekretariat
Jessica Berger
Gerichtstr. 27
13347 Berlin