Vorbereitung für die amtsärztliche Prüfung zur Erlangung der sektoralen Heilpraktiker-Zulassung für Psychotherapie - IB Hochschule

Vorbereitung für die amtsärztliche Prüfung zur Erlangung der sektoralen Heilpraktiker-Zulassung für Psychotherapie

Daten und Fakten zur Weiterbildung

Teilnehmerzahl12 Personen
VoraussetzungenAkademischer Abschluss (mindestens Bachelor) Psychologie, Soziales, Medizin oder vergleichbare Abschlüsse
Kosten/ Gebühr 287,- €  (ab einer höheren Teilnehmerzahl veringert sich der Preis)
Datum19. – 21.04.2024 Freitag (online) 15.30 – 20.00 Uhr /
Samstag (in Präsenz) 9.00 – 17.00 Uhr + Sonntag  (in Präsenz) 9.00 – 16.15 Uhr
Format

Online (Freitag) und Präsenz (Samstag und Sonntag)

OrtIB Hochschule für Gesundheit und Soziales,
Studienzentrum Stuttgart
Paulinenstraße 45, 70178 Stuttgart

Profil

In Deutschland darf Psychotherapie von den folgenden Berufsgruppen angeboten werden:

Psychologische Psychotherapeuten, Ärzte mit psychotherapeutischer Facharztausbildung oder Weiterbildung in Psychotherapie, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten sowie

Therapeuten mit Psychotherapie-Erlaubnis nach dem Heilpraktikergesetz. Um letztgenannte zu bekommen, bedarf es einer theoretischen und einer mündlichen Prüfung beim zuständigen Gesundheitsamt. Das Wochenendseminar bereitet auf diese amtsärztliche Prüfung vor.

Weiterbildung Vorbereitung für die amtsärztliche Prüfung zur Erlangung der sektoralen Heilpraktiker-Zulassung für Psychotherapie

Kontakt

Schreiben Sie uns eine E-Mail und lassen Sie sich beraten oder fordern Sie weitere Informationen an. 

weiterbildung@ib-hochschule.de

Mehr erfahren

Qualifikationsziele

Vorbereitung auf die theoretische und mündliche amtsärztliche Prüfung zur Erlangung der sektoralen Heilpraktiker-Zulassung für Psychotherapie

Fortbildungsnachweis

Teilnahmebescheinigung

Umfang der Weiterbildung

Die dreitägige Weiterbildung umfasst 24 Unterrichtseinheiten (UE).

Themen/Inhalte der Weiterbildung

  • Begriffsdefinitionen

  • Persönlichkeitspsychologie

  • Neurosen

  • Suizid

  • Wahn

  • Sucht

  • Sozialpsychologie

  • Entwicklungspsychologie

  • Psychotherapie

  • Psychosen

  • Gesetzeskunde

  • Fallbeispiele und Übungen

Zugangsvoraussetzungen

Akademischer Abschluss (mindestens Bachelor) Psychologie, Sozial, Medizin oder vergleichbares

Format

Das Seminar findet online (Freitagnachmittag) und in Präsenz (Samstag und Sonntag) statt.

Gebühren

287,00 EUR bei 12 Teilnehmenden (ab einer höheren Teilnehmerzahl verringert sich der Preis)

Referenten

  • Prof. Wolfgang Schäberle Gesundheitswissenschaftler, Heilpraktiker

  • Prof. Dr. Patrick Pflüger, M.Sc.-Psychologe, sektoraler Heilpraktiker Psychotherapie